Alpha Headhunter

Alpha Headhunter GmbH - Internist mit Schwerpunkt Diabetologie (m/w/d)

Internist mit Schwerpunkt Diabetologie (m/w/d)

Stellen-ID: AH_05765

Das Unternehmen:
Unser Mandant führt eine allgemeinmedizinisch-internistische Praxis mit diabetologischem Schwerpunkt.

 

Hauptaufgaben/Zuständigkeiten/ Verantwortungsbereich:
Ihre Hauptaufgabe besteht in der eigenverantwortlichen Behandlung und Betreuung von Patienten in einem ambulanten Umfeld. Hierzu gehört ebenfalls die spezielle Diagnostik der diabetischen Begleit- und Folgeerkrankungen. Vor diesem Hintergrund wird eine verantwortliche und effektive Planung der Sprechstunden wie auch der Behandlungsabläufe im Praxisbetrieb erwartet.

 

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie aktiv an der Mitgestaltung, der Weiterentwicklung und der Etablierung medizinischer Behandlungsmethoden und -konzepte beteiligt. Die Bereitschaft zur Mitwirkung an Studien im Rahmen der akademischen Forschungspraxis wird erwartet.

 

Sie sind in die Gestaltung von Fortbildungsprogrammen für Mediziner, Med.Fachpersonal und Laien involviert, halten Vorträge und führen Schulungen durch.

 

Ihr ganzheitliches Verständnis für diese Herausforderung wird unterstrichen durch eine aktive Beteiligung am Qualitätsmanagement und an allen relevanten betriebswirtschaftlichen Prozessen.

 

Anforderungsprofil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt Innere Medizin (m/w) mit Schwerpunkt Diabetologie, ggfs. mit zusätzlicher Qualifikation Endokrinologie und Berufserfahrung aus Klinik/Praxis.

 

Sie beherrschen die modernen Diabetes-Therapie-Verfahren und sind mit der Durchführung der Diagnostik ebenso vertraut, wie mit der Organisation und Überwachung der Therapie.

 

Die Handhabung von Patientendokumentationen auch im Rahmen von DMP darf als bekann t vorausgesetzt werden.Die Qualifikation zur Durchführung von PRIMAS- und MEDIAS-Schulungen wird erwartet.

 

Aufgrund der nahezu papierlosen Organisation sind Erfahrung in einer weitgehend IT-gestützten Ablauf- und Abrechnungs-Organisation überaus hilfreich, entsprechende Kenntnisse der Gebührenordnungen werden erwartet.

 

Eine zuverlässige, eigenverantwortliche und ergebnisorientiert-strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Sie sind es gewohnt, sektorenübergreifende Kommunikation mit Zuweisern, niedergelassenen Ärzten und Kliniken zu führen. Kontakt zu kooperierenden Partnern und Krankenkassen ist ausdrücklich erwünscht.

 

Ihr Engagement wird abgerundet durch ein ausgeprägtes Interesse an medizinischen, ökonomischen und wissenschaftlichen Fragestellungen und Herausforderungen.

 

Persönlichkeit:

Freundlichkeit, Offenheit, Einfühlsamkeit und Respekt sind für Sie wesentliche Elemente der Kommunikation. Ihre Arbeitsweise ist interdisziplinär ausgerichtet und von Teambereitschaft geprägt, wobei Sie die Fähigkeit zur vertrauensvollen Kooperation im Innen- wie im Außenverhältnis auszeichnet. Mit überdurchschnittlichem Engagement und hoher Sozialkompetenz unterstreichen Sie Ihre ausgeprägte Patientenorientierung. Für diese Aufgabe bedarf es einer Person, die sich menschlich überzeugend und mit einem großen Empathie-Vermögen bei gleichzeitig starker Zielorientierung diesen Herausforderungen stellt.

 

Als offene, dialogfähige Persönlichkeit äußern und vertreten Sie konstruktiv Ihre eigene Meinung.

 

Das persönliche Menschenbild basiert auf einem klaren Wertesystem, in dem Ehrlichkeit, Freundlichkeit und Wertschätzung einen festen Platz haben.

Es erwartet Sie eine vielfältige und herausfordernde Aufgabe in einem außerordentlich attraktiven Umfeld.

Bewerben Sie sich ausschließlich über unsere Homepage!

 

Höchste Diskretion ist selbstverständlich.

Ihre Bewerbungsunterlagen (PDF oder .jpg bis max. 10MB)

Ihre Zeugnisse (PDF oder .jpg bis max. 10MB)

Sonstige Unterlagen (PDF oder .jpg bis max. 10MB)


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@alphaheadhunter.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.